DR Kongo: Bischöfe richten nach Vulkanausbruch Sonderkollekte ein

Am kommenden 6. und 13. Juni können die einzelnen Diözesen die Sonderkollekte nutzen, um den Menschen zu helfen, die durch den Ausbruch des Vulkans Nyiragongo betroffen sind. Die Initiative kommt von der Bischofskonferenz des Landes.