Augenblicke 2019

Seit 27 Jahren „läuft“ die Kurzfilmreihe AUGENBLICKE, immer ab Anfang Januar bis Ende April. Jedes Jahr mit neuen, interessanten, originellen Kurzfilmen. Oft sind es junge Regisseurinnen und Regisseure, die ihre Werke präsentieren.

Und seit 27 Jahren organisiert Karsten Henning, Dt. Bischofskonferenz, der Initiator der AUGENBLICKE, dieses erfolgreiche Projekt!

„Unterhaltsam und besinnlich, liebenswürdig und gelegentlich ein bisschen böse: Kurzfilme dauern nur wenige Augenblicke. Und doch erzählen sie bewegende, manchmal erstaunliche Geschichten, stellen unbequeme Fragen, verblüffen unsere Wahrnehmung – und lenke unseren Blick auf existentielle und soziale Themen.“ (Karsten Henning). Das Programm 2019 zeigt 11 preisgekrönte Kurzfilme von Regisseurinnen und Regisseuren aus Portugal, aus den Niederlanden, Belgien, Argentinien, Neuseeland, Kenia und Deutschland. Es erwarten Sie 90 Min. internationales Kurzfilmprogramm!

Ein tolles Programm! Lassen Sie sich überraschen! Nix wie hin! (Text: https://mediathek-freiburg.de/html/content/augenblicke_2019.html) 

augenblicke_2019_programmheft