Musical 77 – Wie Gott mir, so ich Dir! – verschoben!

Aufgrund der aktuellen Ausbreitung des Corona-Viruses wird diese Veranstaltung um unbestimmte Zeit verschoben!

Die Story
Es geht um Geld. Um viel Geld. Geld, das Djamal und seiner gierigen Frau Shanila fehlt. Deshalb leihen sie es bei ihrem König, dem großzügigen Maharadscha. Sie verdrängen, dass sie ihre hohen Schulden eines Tages begleichen müssen und leben in Saus und Braus. Doch der Tag der Abrechnung kommt…

Es geht aber nicht nur um Geld und um Schulden.
Es geht um Schuld und um Vergebung.

Und um uns alle.

Musical 77 – Wie Gott mir, so ich Dir!