„Bereitet dem Herrn den Weg“ – Die Adventszeit gestalten

Roratemessen zu Ehren der Gottesmutter
(Verkauf von Stumpenkerzen im Becher für 2 Euro vor Gottesdienst)

  • am Mittwoch, 04.12. um 7:00 Uhr in Heilig Kreuz (anschl. Frühstück)
  • am Samstag, 07.12 um 7:00 Uhr in St. Alexander (anschl. Frühstück)
  • am Mittwoch, 11.12. um 7:00 Uhr in Herz Jesu Dörfel (ohne Frühstück)
  • am Samstag, 14.12.um 7:00 Uhr in Zwölf Apostel (anschl. Frühstück)
  • am Mittwoch, 18.12. um 7:00 Uhr in Maria Königin (ohne Frühstück)
  • am Samstag, 21.12. um 7:00 Uhr in Herz Jesu, Münchfeld (anschl. Frühstück)

Citypastoral – Kleine Geschichte für große Kinder

Die Citypastoral Rastatt präsentiert in diesem Jahr immer dienstags und immer um 18 Uhr eine „kleine Geschichte für große Kinder“ auf dem Rastatter Weihnachtsmarkt. Damit eine runde Sache daraus wird, gibt es natürlich auch immer ein Adventslied zum Mitsingen! Wir freuen uns auf viele offene Ohren und natürlich den Glühwein danach!

„Frühschichten“ im Advent im Gemeindehaus St. Alexander

In den Tagen vor Weihnachten findet immer morgens um 6:30 Uhr eine  „Frühschicht“ in den Jugendräumen von St. Alexander statt. Wir hören auf Gottes Wort, beten und freuen uns dann auf ein schönes Frühstück, bevor es dann zur Arbeit geht.

„Lebenslicht“ – Ökumenisches  Hausgebet zur Adventszeit am Montag, 9. Dezember

Am Montag, den 9. Dezember um 19.30 Uhr laden uns die Glocken der evangelischen und katholischen Kirchen zum Ökumenischen Hausgebet ein. Die entsprechenden Gebetsblätter finden Sie in diesem Dezember-Pfarrbrief. Laden Sie doch einmal Ihre Nachbarn ein, gerne auch in ökumenischer Verbundenheit. Und bringen Sie so zum Ausdruck, dass uns der gemeinsame Glaube an Jesus Christus verbindet und mit Freude erfüllt. 

„Maria dich lieben“ – Herzliche Einladung zur Mitfeier des Festgottesdienstes am 9. Dezember in Maria Königin, Zay

Neun Monate vor dem Fest Mariä Geburt feiern wir am 9. Dezember ihre unbefleckte Empfängnis (Verschiebung wg. Adventssonntag). Das heißt, dass Maria vom Anfang ihrer Existenz an durch die Gnade Gottes von der Sünde unberührt geblieben ist, weil sie erwählt war, die Mutter des Erlösers zu werden. Alle sind herzlich eingeladen, um 18 Uhr diesen Festgottesdienst zu Ehren Mariens mitzufeiern.

 Aktion auf dem Weihnachtsmarkt am Samstag den 07.12.2019 von 14:30 bis 17:30 und Einladung in die St. Alexander Kirche

Auch in diesem Jahr wird die Gemeinschaft Emmanuel wieder Gast in unserer Pfarrei sein, die Besucher auf dem Weihnachtsmarkt ansprechen, einen Stern und ein Teelicht schenken und sie zu einem Besuch in die Kirche einladen: „Kommt wir gehen nach Bethlehem…“

Die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass die Leute sich gerne ansprechen lassen und in die Kirche kommen: am Schluss sind die Kommunionbänke voll mit leuchtenden Kerzen und die leere Krippe gefüllt mit den Sorgen und Bitten der Besucher. Ab 14.30 sind alle eingeladen zu einem freudigen Lobpreis zur Eröffnung. Von 15.00 bis 17.30 Uhr wird eucharistische Anbetung sein mit meditativer Musik und auch Gelegenheit zur Beichte. Wir würden uns freuen, wenn viele Leute aus der Seelsorgeeinheit mit dabei sind. – Mechtild und Karel Dekempe 

Beichtgelegenheiten/Bußfeiern im Advent 2019

  • Samstag, 30. Nov., ab 09:45 Uhr, St. Alexander, Pfr. Dickerhof
  • Mittwoch, 4. Dez., 18:00 – 19:00 Uhr , Herz Jesu, Pfr. Dickerhof
  • Samstag, 7. Dez., 15:00 – 17:00 Uhr,  St. Alexander, OStR. Reuss / Pfr. Cyrus v. Vught
  • Mittwoch, 11. Dez., 18:00 – 19:00 Uhr, Zwölf Apostel,  Kpl. Reith
  • Samstag, 14. Dez., ab 09:45 Uhr , St. Alexander, Pfr. Dickerhof
  • Samstag,14. Dez., 15:00 – 16:30 Uhr,  St. Alexander, OStR. Reuss
  • Montag, 16. Dez. 18:00 – 19:00 Uhr, Herz Jesu, Pfr. Kast
  • Mittwoch, 18. Dez., 18:00 – 19:00 Uhr, St. Alexander, Pfr. Dickerhof
  • Mittwoch, 18. Dez., 19:15 – 20:00 Uhr, Heilig Kreuz, Pfr. Dickerhof
  • Freitag, 20. Dez., 18.45 – 20:00 Uhr , Zwölf Apostel,  Pfr. Holderbach
  • Samstag, 21. Dez., ab 09.45 Uhr, St. Alexander, Kpl. Reith
  • Samstag, 21. Dez., 15:00 – 17:00 Uhr, St. Alexander, OStR Reuss
  • Samstag, 21. Dez., 15:00 – 16:00 Uhr, Herz Jesu, Pfr. Dickerhof
  • Samstag, 21. Dez., 16:00 – 17:00 Uhr, Heilig Kreuz, Pfr. Kast
  • Montag, 23. Dez., 17:00 – 18:00 Uhr, Maria Königin, Pfr. Hemker
  • Montag, 23. Dez., ab 18:45 Uhr , Maria Königin, Pfr. Hemker
  • Montag, 23. Dez., 19:00 – 20:00 Uhr, St. Alexander, OStR Reuss
  • Dienstag, 24. Dez., 10:00 – 12:00 Uhr, St. Alexander, OStR Reuss
  • Samstag, 28. Dez., 09:45 – 10:30 Uhr, St. Alexander, Kpl. Reith
  • Samstag, 4. Jan., ab 09:45 Uhr, St. Alexander, Pfr. Dickerhof

Kinder und Jugendbeichte:

  • Mo., 23.12., 11.00-12.00 Uhr       Herz Jesu, Münchfeld (Pfr.Dickerhof)
  • Mo., 23.12., 11.00-12.00 Uhr       Zwölf Apostel (Kpl. Reith)
  • Mo., 23.12., 14.00-15.00 Uhr       St. Alexander (Pfr. Dickerhof)
  • Mo., 23.12., 14.00-15.00 Uhr       Heilig Kreuz (Kpl. Reith)

Bußfeiern in der Adventszeit

  • Freitag, 20. Dezember, 18:00 Uhr Herz Jesu (Münchfeld)
  • Samstag, 21. Dezember, 18:00 Uhr, Zwölf Apostel
  • Sonntag, 22. Dezember, 18:00 Uhr, Heilig Kreuz
  • Montag, 23. Dezember, 18:00 Uhr, St. Alexander

Advents- und Weihnachtsliedersingen am 23. 12.

Am Abend des 23. Dezembers sind wir um 19 Uhr zum gemeinsamen Singen von Advents- und Weihnachtsliedern auf dem Weihnachtsmarkt eingeladen. Veranstalter sind „Christen in Rastatt“, der Verbund der christlichen Gemeinden Rastatts. Treffpunkt ist an der Bühne – für musikalische Begleitung ist gesorgt.

 Sonntag, 22.12., 4. Advent, 16:00 Uhr:

Adventskonzert des Kammerorchesters in St. Alexander

 Ausstellung „Begegnung 3 plus 1“

Termin: Freitag, 13.12., 18 Uhr im Bildungshaus St. Bernhard.

Drei Künstlerinnen konnte Christel Holl gewinnen, die für ein halbes Jahr (13.12.2019 bis 26.06 2020) ihre Kunst ausstellen. Es sind:

  • Malerei:         Eva Schniedertüns-Gornik
  • Skulptur:       Helga Kalkbrenner
  • Keramik:        Martina Kutschera
  • Malerei:         Christel Holl

Musikalische Umrahmung der Vernissage: PEERRATS aus Mannheim. Bei der Vernissage hält Antke Wollersen zu Beginn in der Kapelle den Impuls.

Anschließend geht es zur Ausstellung im 2. OG.

Ökumenischer Friedenslicht-Gottesdienst am 15. Dezember

Am Abend des dritten Adventsonntags findet der ökumenische Friedenslicht-Gottesdienst für Rastatt in St. Anna, Rauental statt. Der Gottesdienst beginnt um 18:00 Uhr. Man darf gerne von dort das Friedenslicht, das von der Geburtsgrotte in Betlehem aus verteilt wurde, mit nach Hause nehmen. Ansonsten wird das Friedenslicht am Ende der Gottesdienste am Heiligen Abend verteilt. Kerzen mit Schutzbechern werden zu 2 Euro verkauft.    

Benefiz-Veranstaltung der Künstlerin Christel Holl zu Gunsten von „Feuervogel“ – für traumatisierte Kinder

Termin: Samstag, 21.12., 18:00 Uhr im Bildungshaus St. Bernhard

Dieses Jahr wird Christel Holl zusammen mit Dieter Holderbach eine Meditation zu Liedern im Advent halten. Bilder, die Sie gemalt hat, werden über den Beamer gezeigt und passende Texte dazu gelesen.

Musikalisch wird Regina Westermann den Abend gestalten.