„Moses – der Stab Gottes“ -Musical im Pfarrzentrum Heilig Kreuz

Das Musicalteam Durmersheim hatte mit der neuen Produktion „MOSES – der Stab Gottes“ eine viel umjubelte, hochgelobte Premiere am 10. März 2018 in der zweimal ausverkauften Jugendkirche VIA, Durmersheim. Das Stück um eine der zentralen Figuren des Alten Testaments kommt nach nunmehr 12 Aufführungen mit jeweils stehenden Ovationen

am Sa., 28. März 2020, 19.30  Uhr und So. 29. März, 18 Uhr in das Gemeindezentrum Heilig Kreuz, Rastatt – Rheinau.

Über 70 Menschen vor und auf der Bühne nehmen die Zuschauer  durch einfühlsames Schauspiel der Mitwirkenden und die Musik der „Moses“ – Live Band mit auf eine Reise in die Lebenswelt der versklavten Hebräer unter dem ägyptischen Pharao. Text und Musik entstammen der Feder des Religionspädagogen Dieter Janikovits, der zudem das Gesamtprojekt leitet. Der Erlös fließt in die Sanierung der St. Dionyskirche Durmersheim und der hier beheimateten Jugendkirche VIA.

Musikalisch wird dabei durch verschiedenste Genres gewirbelt – von ausgelassenem Pop über melancholische Balladen zu von Gitarre und Schlagzeug angetriebenen Rocknummern. Spezialeffekte, Lichtshow, Kostümgestaltung, Bühnenbild bilden eine Einheit, die Musik und Spiel unterstreichen.

Das Badische Tagblatt aus Rastatt schreibt am 11. Febr. 2019: „Die gelungene Symbiose der alttestamentlichen Lebenswelt mit moderner Technik wurde von einem Ensemble auf die Bühne gezaubert, das die Grenzen eines Amateurtheaters sprengt.“

In der Karlsruher BNN war zu lesen: „Dass die Aufführung beim Publikum so gut ankam lag vor allem an der grandiosen Gesamtleistung des fast professionell agierenden Laienensembles.“

Das „KONRADSBLATT“ titelte: „Bildgewaltige Flucht aus Ägypten – umjubelte Aufführung feierte in Durmersheim Premiere“

„MusicalTeam“                                                          
DURMERSHEIM                                                                           

„Moses – der Stab Gottes“                                                                     
Sa., 28. März `20, 19.30Uhr                                                                                    
 So., 29. März `20, 18.00Uhr

Pfarrzentrum Heilig Kreuz Rastatt – Rheinau                                                                          

Einlass: 1Std. vor Showbeginn

VVK: 12,–EUR / erm.: 7,–EUR
AK:    14,–EUR / erm.: 9,–EUR                                             
Familienkarte (2 Erw. / 2 Kinder)                                               
VVK 28,–EUR / AK: 36,–EUR

Kartenvorverkauf:

Pfarrbüro St. Alexander, Schlossstraße 5                                                                                                   
Telefon: 07222 / 406 36 – 0
st.alexander@kath-rastatt.de                                                                                                     

Pfarrbüro Heilig Kreuz, Buchenstraße 5                                                                                     
Telefon: 07222 / 26 303
heilig.kreuz@kath-rastatt.de                                                                                                       

Musicalteam:.
07245 / 913881                                                                                                       
janikovits@kath-durmersheim-auamrhein.de

Veranstalter: SE Rastatt                                                                                            
www.kath-rastatt.de                                                                                                          
www.jugendkirche-via.de                                                                                                   

DIN A 4 Plakat