Senioren in der Seelsorgeeinheit

Seniorennachmittag am Dienstag, 29. Januar im Gemeindehaus

Wir beginnen den ersten Seniorennachmittag 2019 um 14:30 Uhr im großen Saal, um uns einen Rückblick auf 2018 anzuschauen.

Danach stoßen wir gemeinsam auf ein gutes neues Jahr an und freuen uns dann auf eine gedeckte Kaffeetafel. Natürlich werden auch unsere Jubilare geehrt. Herzlich lädt ein – Pfr. Dickerhof und Team

Seniorennachmittag in Heilig Kreuz

Zu unserem ersten Seniorenmittag im neuen Jahr laden wir alle Seniorinnen und Senioren am Dienstag, den 8. Januar, um 14:30 im Foyer des Gemeindehauses Heilig Kreuz herzlich ein. Wir halten anhand von Bildern unserer Seniorentreffen 2018 einen Jahresrückblick, stellen das neue Programm vor und teilen es aus. Danach lassen wir den Nachmittag bei Kaffee und Kuchen ausklingen.

Seniorenwerk Herz-Jesu Rastatt  

Wir treffen uns, am 24. Januar um 14:30 Uhr zur Eucharistiefeier in die Pfarrkirche, im Münchfeld ein. Danach geht es in den Pfarrsaal, wo wir zu einem kleinen Sektempfang sowie Kaffee und Kuchen einladen. Wir werden eine Bilderrückschau von unseren Treffen 2018, sowie eine Vorschau auf das Jahr 2019 haben. Natürlich ist auch Zeit für Gespräche. Gäste sind sehr willkommen. Es freut sich das Senioren-Team.

Fahrdienst um 14:00 Uhr Herz-Jesu Kirche Dörfel und die bekannten Stellen.

Seniorennachmittag Zwölf-Apostel

Zu unserem ersten Treffen im Neuen Jahr laden wir am Dienstag, den 08. Januar 2019 um 14:30 Uhr alle unsere Seniorinnen und Senioren herzlich ein. Wir beginnen mit einem  Gottesdienst zum Jahresbeginn in der Zwölf-Apostel-Kirche. Anschließend sitzen wir gemütlich zusammen bei Kaffee und Kuchen im kleinen Saal. Wir halten mit Bildern unserer Seniorengemeinschaft aus dem Jahr 2018 einen Jahresrückblick, stellen das neue Jahresprogramm 2019 vor und teilen es aus.

Sind Sie neugierig geworden? Wir freuen uns auf jede “jungebliebene ” Frau oder Mann.”  Herzlich willkommen! Der Fahrdienst steht wie immer um 14:00 Uhr bereit.

Bis zum Wiedersehen im Neuen Jahr freuen sich Ihre Waltraud Weck und Roswitha Maier