Wochenimpuls

 

Möge dein Blick
die Weite des Himmels erkunden,
Und dein Ohr
das Singen der Vögel
und das Lachen der Kinder.
Mögest du offen sein
für die kleinen Gesten
und die freundlichen Augen,
die dir begegnen.
Mögest du spüren,
dass Gottes Segen darin liegt
und zu dir kommt,
um dich zu begleiten.
So segne und behüte dich
der gnädige und barmherzige Gott,
der Vater, der Sohn
und der Heilige Geist.
Amen

Text: Mai-Segen 2020, Hamburger Michaeliskirche, Bild: Kerstin Bücher