Junge Gemeinde: Kinder, Jugendliche und Familien

Angebote für Kinder

Krabbelgruppelogo_krabbelgruppe

Wenn Sie Interesse an einer Krabbelgruppe haben und mit anderen Müttern und ihren Kindern Räumlichkeiten zum Treffen suchen, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Kontakt: Georg Bovenkerk, Telefon (07222) 406 36 15

Die „Kleine Kirche”

Unsere jüngsten Gemeindemitglieder (bis einschließlich der zweiten Klasse) sind sonntags eingeladen zu “Die Kleine Kirche”.

Die kleine Kirche LogoIn Heilig Kreuz und Zwölf Apostel gibt es ein Team von Engagierten, die zeitgleich zur Sonntagseucharistie mit den Kindern über biblische Geschichten sprechen, diese kreativ umsetzen und mit den Kleinen beten und singen. Die Eltern können währenddessen am Gemeindegottesdienst teilnehmen.

In St. Alexander findet die “Kleine Kirche” an Sonntagen um 11 Uhr statt, also nach dem Gottesdienst der Pfarrfamilie. Eingeladen sind hier Eltern und Großeltern mit ihren Kindern im Alter von ca. 2 bis 3. Klasse, gemeinsam einen Wort-Gottesdienst in kindgerechtem Ambiente zu feiern.

Termine 2019 – Kleine Kirche

Jesus-Bande

jesus_bande Unter dieser Bezeichnung laufen alle Angebote für Kinder von der 1. bis zur 6. Klasse. Kinder-Bibel-Open-Air, Kinderbibelnacht, Bibeltag, Palmstecken basteln für den Palmsonntag, Kinderkreuzweg, Freizeiten etc. – zu all dem sind die Kinder der „Jesus-Bande“ das ganze Jahr über immer wieder eingeladen.

Schatzsuchergottesdienste sind besondere Gottesdienste für die JESUSBANDE und ihre Familien. Wir singen neuere Lieder, suchen die Schatzkiste in der Kirche, es gibt ein Mitgeberle  und erfahren viel Neues rund um Jesus und sein Leben. Die Termine finden Sie im aktuellen Pfarrbrief.

Wusstest Du schon? Viele Kinder unserer Seelsorgeeinheit engagieren sich in den Kinderchören oder der Ministrantengemeinschaft. Hast Du Interesse? Dann melde Dich bei Pfarrer Dickerhof.

Unsere Gruppierungen für Kinder und Jugendliche

Jugendchor St. Alexander

Seit einiger Zeit gibt es an St. Alexander auch einen Jugendchor, der von Bezirkskantor Jürgen Ochs geleitet wird. Entstanden ist er aus Kindern, die dem Kinderchor entwachsen sind, aber dennoch gerne den Chorgesang weiterpflegen wollten. Hast du Interesse: Dann wende Dich an Bezirkskantor Jürgen Ochs, Telefon 07222/150867.

Kinderchor Zwölf Apostel

Hallo Kinder aus der Zwölf Apostel-Pfarrei! Schon von unserem Kinderchor gehört? Noch nicht? Dann wird es aber höchste Zeit! Wir treffen uns an jedem Dienstagnachmittag von 18.30 bis 19.30 Uhr mit Frau Kappler zur Probe. Ihr findet uns im Gemeindesaal unter der Zwölf Apostel-Kirche.
Kontakt: Marianne Seilnacht, Telefon (07222) 229 63

Flyer-Kinderchor_Zwölf-Apostel

Kinderchor Herz Jesu

Komm, sing mit! Wenn du Lust hast, den Gottesdienst musikalisch mitzugestalten oder vielleicht ein Musical aufführen willst, bist du bei uns genau richtig! Wir proben jeden Dienstag um 18:30 Uhr im kleinen Saal des Gemeindehaus Herz-Jesu,  Rastatt .Komm einfach vorbei und mach mit.
Kontakt: Christina Fisel, Telefon (07222) 78 86 06

Flyer-Kinderchor_Herz-Jesu

Ministranten St. Alexander

Kontakt:
Oberministrant Steffen Maly
Oberministrant Manuel Frieböse

Ministranten Heilig Kreuz

Kontakt:
Oberministrant Patrick Harbrecht
Oberministrantin Franziska Hinkel

Ministranten Herz Jesu

Kontakt:
Oberministrant Jannik Pillot

Ministranten 12 Apostel

Kontakt:
Oberministrant Florian Bauer
Oberministrantin Andrea Quint 

KJG Heilig Kreuz

Kontakt:
Mike Huber
Christian Kolodziej
www.kjg-rheinau.de

Angebote für Familien

In der Seelsorgeeinheit ist es uns ganz wichtig, eine freundliche Atmosphäre für Kinder und deren Eltern zu schaffen.

Hierzu werden über das Jahr verteilt immer wieder Angebote gemacht (z.B. Familienfreizeit, Familienwandertag, Radtour etc.), wo Familien sich einklinken können und unkompliziert Gemeinschaft erlebt wird. Nähere Informationen finden Sie im aktuellen Pfarrbrief 

Angebote für junge Menschen

junge_kirche_logo

Jugendgottesdienste

Für junge und junggebliebene Menschen in unserer Seelsorgeeinheit werden ca. sechs Mal im Jahr Jugendgottesdienste angeboten. Diese werden von einem Team von Jugendlichen mit viel Herzblut gemeinsam mit Kaplan Reith vorbereitet und sind immer ein besonderes Erlebnis. Die Gottesdienste finden immer am Sonntagabend um 18:00 Uhr in der Zwölf Apostel Kirche statt.

Das aktuelle Thema findet man meist einige Tage vorher auf der Facebookseite “Der Jugendgottesdienst” oder im aktuellen Pfarrbrief.

Jugendveranstaltungen

Für Jugendliche werden über das ganze Jahr verteilt immer wieder mehrtägige Fahrten nach Taizé, nach Altötting und nach Freiburg sowie eintägige Veranstaltungen angeboten. 

Religiöse Jugendfreizeit in der Toskana

  • Termin: Dienstag, 11. Juni 2019 bis Montag, 17. Juni 2019
  • Kosten: 325€ pro Person
  • Mindestalter: 16 Jahre

Mitten in der Toskana gelegen, verbringen wir eine Woche in der Casa Figline nahe der kleinen Stadt Montaione. Das umgebaute typische toskanische Landhaus bietet neben einem beeindruckenden Ausblick einen eigenen Pool und einen Pizzabackofen im Außenbereich. Untergebracht sind wir in 2-7-Bettzimmern.

Die Casa wird unser Ausgangspunkt für verschiedene (Tages-)Ausflüge in die Umgebung, besonders die weltberühmten toskanischen Städte wie Florenz, Pisa, Siena und Volterra sein. Die genaue Planung legen wir beim Vortreffen gemeinsam fest.

Unsere Tage werden eingerahmt sein vom gemeinsamen Morgen- und Abendlob, Diskussionen über die Bibel, Gott und die Welt und gemeinsamen Gottesdiensten. 

Leistungen:

  • Hin- und Rückfahrt in klimatisierten Kleinbussen
  • Unterbringung in der „Casa Figline“, einem Haus des Kath. Ferienwerkes Köln
  • alle Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
  • Versicherung (Kranken-, Unfall-, Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung beim Jugendhaus Düsseldorf)
  • Alle Eintrittsgelder

Vortreffen:

Donnerstag, 14. März 2019, 19:00 Uhr, Gemeindehaus Heilig Kreuz, kleiner Saal (Buchenstr. 5, Rastatt). Weitere Infos erhaltet ihr von Kaplan Frederik Reith (frederik.reith@kath-rastatt.de)

Auf eure Teilnahme freue ich mich! – Frederik Reith, Kaplan 

P.S.: Am Geld soll die Teilnahme bei niemandem scheitern. Wendet euch ggf. bitte an Kaplan Reith.

Jetzt für 72-Stunden-Aktion anmelden!

Vom 23. bis 26. Mai 2019 sind Kinder und Jugendliche in ganz Deutschland aufgerufen innerhalb von 72 Stunden ein soziales Projekt umzusetzen.

Initiator der Aktion ist der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Bei der vergangenen 72-Stunden-Aktion waren allein im Dekanat Rastatt 18 Jugendgruppen dabei.

Die Projekte können interreligiös, politisch, ökologisch oder international ausgerichtet sein. Wichtig ist der gemeinsame Einsatz für andere oder mit anderen! Mögliche Projekte sind dabei so vielfältig wie ihr und eure Gruppe: Veranstaltet eine Upcycling-Aktion und verwandelt altes Zeug in neue Dinge, baut Insektenhotels und stellt sie in eurer Gemeinde auf, gestaltet ein Feuchtraumbiotop oder organisiert ein Kinderfest und vermittelt dabei spielerisch Kinderrechte – den Ideen sind fast keine Grenzen gesetzt! Ihr wollt dabei sein? Dann meldet euch jetzt als Aktionsgruppe auf www.72stunden.de an! Dort gibt es auch weitere Infos zur Aktion und mögliche Projektideen. Bei Fragen könnt ihr euch außerdem an Carina Wacker, Dekanatsjugendreferentin, wenden, Das Jugendbüro findet ihr im Netz unter www.kja-rastatt.de.

Nähere Infos findet ihr auch immer auf der Jugendseite des Pfarrbriefs.