Hier finden Sie Hilfe!

Möglicherweise geht es Ihnen momentan nicht gut, fühlen Sie sich in dieser Corona-Pandemie überfordert, machen Sie sich Sorgen um Ihre Familie oder um Ihren Arbeitsplatz. In Ihrer persönlichen Not können Sie sich stets an die Telefonseelsorge wenden, die Ihr Anliegen anonym behandelt.  

Die Telefonseelsorge: Die TelefonSeelsorge ist kostenlos zu erreichen unter 0800-111 0 111 oder 0800-111 0 222 oder im Internet: www.telefonseelsorge.de

Hier finden Sie ein Interview mit unsrer früheren Pastoralreferentin Antke Wollersen, die mittlerweile verantwortlich ist für die Telefonseelsorge in unserer Region:
Ökum. Telefonseelsorge ein wichtiger Dienst

Auch bei diesem Hilfetelefon wird Ihnen ein offenes Ohr geschenkt bei allem, was Fragen des sexuellen Missbrauchs betrifft. Unter 0800 22 55 530 können Sie sich hilfesuchend an einen Gesprächspartner wenden oder über die Homepage www.kein-kind-alleine-lassen.de weitere Informationen abrufen.

Hier der Hilfetelefon-Flyer mit weiteren Informationen:

Jetzt kein Kind alleine lassen – Hilfeflyer